Print / save as PDF

Erfolgreich machen. Mit rund 4.800 Mitarbeitern und 12,8 Mrd. Euro Umsatz 2017 ist Lekkerland einer der Partner für alle Handelsformate, die Menschen unterwegs genussvoll versorgen. In sechs europäischen Ländern beliefern wir täglich mehr als 91.000 Kunden – vom Kioskbesitzer über Tankstellen-Shops bis zum Fast Food Restaurant – mit einem Vollsortiment an Food-, Tabakwaren und electronic value-Produkten. Unseren Handelspartnern bieten wir neben exzellenter Qualität, maßgeschneiderten Services und modernster Logistik vor allem eins: konsequente Kundenorientierung. Dazu brauchen wir Menschen, die genauso denken wie wir. Wir suchen Mitarbeiter, für die der Erfolg ihrer Kunden zählt und die aktiv Chancen im Markt erkennen und umsetzen. Mitarbeiter, die verlässlich, teamfähig, belastbar und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Dafür bieten wir abwechslungsreiche Aufgaben, flache Hierarchien, eine Kultur des Mitanpackens und ein Arbeitsumfeld, in dem Du vor allem eins tun kannst: erfolgreich machen.

IT Product Manager / IT Product Owner für digitale Produkte m/w/d

Zentrale in Frechen bei Köln

Die Business Unit Corporate Digital Business Development verantwortet die Entwicklung des Digitalgeschäfts bei Lekkerland. Im Fokus stehen der Ausbau der Webshops in den Ländern zu einer zentralen Bestell-, Beratungs-, Service- und Kommunikationsplattform für unsere Kunden, die Optimierung der Verzahnung der On- und Offline-Vertriebskanäle sowie die Entwicklung intelligenter Maßnahmen, um unsere Kunden für die neuen Online-Formate zu begeistern.

Wenn Du gerne Dinge selber in die Hand nimmst, ein Freund von agiler Vorgehensweise bist und Lust hast, durch die Entwicklung der digitalen Plattform Erfolge mit uns zu feiern, dann verstärke unser Team in der Zentrale. 

Deine Aufgaben

  • Ausbau und konzeptionelle Weiterentwicklung der Schnittstellen zu SAP, der Product & Service-Plattform und zu weiteren Systemen wie CRM, PIM, MS etc.
  • Analyse der Schnittstellen- und Prozesslandschaft zur Identifizierung von Optimierungshebeln und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Erstellen von technischen Spezifikationen zur Weiterentwicklung der Schnittstellen
  • E2E Prozessmodellierung zur Anbindung der neuen, digitalen Plattform
  • Mitarbeit in agilen, interdisziplinären Projektteams mit hoher Eigenverantwortung
  • Fachlicher Know-how-Träger im Bereich Schnittstellen- und Backend-Prozesse
  • Kommunikation und Austausch mit verschiedenen Stakeholdern und Projektbeteiligten
  • Steuern von Dienstleistern

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise der Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Kenntnisse in der Prozessmodellierung und Produktentwicklung (Backend)
  • Erfahrung im Umgang mit agilen Methoden wie Kanban oder Scrum
  • Hohe Eigenmotivation und großes Interesse daran, Kunden eine sehr gute Customer Experience zu ermöglichen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, verbunden mit zielorientierter, strukturierter Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist

Interessiert?

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Lekkerland AG & Co. KG
Human Resources, Melanie Bruck
Europaallee 57, 50226 Frechen
Telefon +49 6135 93 26 013